Nachdenkstoff

Inspirationen, Impulse, Informationen, Interessantes

Menschenrechte: Artikel 15

Posted by Holger - 27 Mai 2008

Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Artikel 15

>>

  1. Jeder hat das Recht auf eine Staatsangehörigkeit.
  2. Niemandem darf seine Staatsangehörigkeit willkürlich entzogen noch das Recht versagt werden, seine Staatsanghörigkeit zu wechseln.

<<

Das Recht auf eine Staatsangehörigkeit ist wichtig. Denn erst mit der Staatsangehörigkeit kann eine Bürger Rechte gegenüber dem Staat, dem er angehört, in Anspruch nehmen.

Das Recht aus Staatsangehörigkeit ist ein Recht. Keine Pflicht. Es darf keine Zwnagsstaatsangehörigkeit geben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: